Ausfahrt an den Olbersdorfer See

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Wichernhauses in Mittelherwigsdorf fuhren an zwei Sommertagen ins Grüne bzw. ans Blaue. Der Malteser Hilfsdienst brachte alle Teilnehmer über Zittau an den Olbersdorfer See.

Im Hotel „ Haus am See ’’ erlebten die Senioren zuerst einen kulinarischen Höhepunkt. Die Auswahl war groß - es konnte zwischen Kuchen, Eisbechern, Würstchen oder anderen Speisen gewählt werden. Nach der Stärkung genossen alle den wunderschönen Blick auf den Olbersdorfer See und beobachteten die Umgebung und die Natur.

Das Team des Wichernhauses bedankt sich bei allen Beteiligten für diesen gelungenen Nachmittag. Ein ganz besonderer Dank gilt den vielen freiwilligen Helfern, welche an beiden Tagen mit unterwegs waren. Allen wird diese Ausfahrt sehr lange in guter Erinnerung bleiben.




„Mensch, einfach machen!“ - zum neunten Mal: „Sterntaler*zeit“

„Mensch, einfach machen!“ - zum neunten Mal: „Sterntaler*zeit“ der Diakonie Sachsen beginnt bald – jetzt anmelden!

 

 

„Mensch, einfach machen!“ – fast 1300 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 -12 haben sachsenweit in den Sommerferien 2015 wieder die Möglichkeit, ein oder zwei Wochen lang in den Diensten und Einrichtungen der Diakonie zu „schnuppern“ und sich in einem Praktikum möglichst wohnortnah sozial zu engagieren.

In den Einrichtungen der Diakonie Löbau-Zittau gGmbH haben Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAltenpflegeheime, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTagespflege und Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKindertagesstätten ihre Türen geöffnet und es stehen Plätze bereit.

Dabei gewinnen die Schülerinnen und Schüler neue Erfahrungen im Umgang mit Menschen, die besonderer Hilfe bedürfen, übernehmen kleine Aufgaben und lernen so Berufsbilder aus erster Hand kennen. Sie können damit sogar schon Erfahrungen in einem künftigen Berufsfeld machen. Zudem erleben sie Selbstwirksamkeit und Anerkennung einmal außerhalb von Schule, Elternhaus und Freundeskreis. Das kann ein wichtiger Baustein bei der Selbstfindung und dem Erwachsenwerden der jungen Menschen sein. „Ob die Sterntaler*zeit als erste Orientierung in Sachen Berufswahl oder als Einstieg in ein Ehrenamt oder einfach nur als besondere Zeit in den Sommerferien genutzt wird – es soll für die jungen Menschen auf jeden Fall eine gute Zeit werden“, sagt Geschäftsführer Albrecht Ludwig. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

 

Schülerinnen und Schüler erhalten als Anerkennung Gutscheine im Wert von 30 Euro pro Woche und ein Zertifikat über die geleistete Arbeit.

Die Diakonie Sachsen startet das Startet das Herunterladen der DateiProjekt „Sterntaler*zeit“ in den Sommerferien 2015 zum neunten Mal.

 

Weitere Informationen: Diakonisches Werk Sachsen, Ehrenamt, Claudia Gerwald,

Telefon 0351/8315-124 oder über die Geschäftsstelle der Diakonie Löbau-Zittau,

Telefon 03585/4766-0.

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.sterntalerzeit.de

 

 

 

Einweihung der neuen Kindertagesstätte in Beiersdorf

Am Sonnabend, den 30.05.2015, eröffnete die neu gebaute Kindertagesstätte unserer Diakonie ihre Türen. Seit vergangenen Herbst wird der Neubau intensiv genutzt, doch nun war es Zeit, mit einem Sommerfest die Einrichtung einzuweihen. Selbst der Landrat unseres Landkreises lies sich diesen Termin nicht entgehen. Der Elternbeirat bezauberte die Kinder und Erwachsenen mit dem Märchenstück "Rumpelstilzchen", was dem gelungenen Nachmittag sowie den vielen Begegnungen eine besondere Stimmung verlieh. Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterNähere Informationen zur Einrichtung finden Sie hier ...



































Der Rohbau der neuen Kindertagesstätte Wehrsdorf steht

Eine Grundsteinlegung mit Richtfest feierte im April 2015 die Kindertagesstätte Wehrsdorf. Anfang des Jahres übernahm unsere Diakonie diese Einrichtung. Seit Herbst des vergangenen Jahres wächst dort eine neue Kindertagesstätte mit 75 Plätzen. Der alte, unter Denkmalsschutz stehende Turm konnte in den Neubau intergriert werden. Ende des Jahres wollen die Kinder und das Personal einziehen.

Nähere Informationen über die Kindertagesstätte folgen.


Diakonie Löbau-Zittau gGmbH
Kindertagesstätte Wehrsdorf
August-Matthes-Weg 25
02689 Sohland


Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailkita.wehrsdorf(at)dwlz(dot)de
Telefon: 035936 30193














Projektarbeit in der Tagespflege "Gute Jahre" Löbau

Handarbeiten, Decken, Socken, Gläser bemalen

Zweimal wöchentlich, manchmal noch öfters, treffen sich unsere Tagesgäste um Handarbeiten zu gestalten. Mit Unterstützung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Katja Hoffmann entstehen hübsche und nützliche Dinge für den Alltag. Hier sieht man eine kleine Auswahl von Babydecken und Socken.


Mehr Informationen über unsere Projekte und das Leben in unserer Tagespflege sowie die Kontaktadresse finden Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstersie unter diesem Link. 















Einweihung des neuen Seniorenzentrum "Kirschgarten"

Hausbeschriftung

Unser neues Seniorenzentrum „Kirschgarten“ hat nun nach knapp einjähriger Bauzeit mit der „Bauarbeit am Menschen“ begonnen. Am 30.07.2014 wurde das Zentrum mit zahlreichen Gästen und Angestellten eingeweiht. Unter anderem Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterberichtete der MDR-Sachsenspiegel von der Eröffnung. Unsere bisherige Diakonie Sozialstation findet hier ein neues Zuhause sowie eine Tages- und Kurzzeitpflege.


Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHier geht es zur Einrichtungsseite ...









Neu in Löbau: Tagespflege „Gute Jahre“

Im Herbst des letzten Jahres wurden die Bau- und Sanierungsmaßnahmen für unsere Tagespflege abgeschlossen. Zur Eröffnung der Einrichtung haben wir am 14. Oktober 2013 zum Tag der offenen Tür eingeladen. Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLesen sie hier mehr ....


Gefördert durch die Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterGlücksspirale!







Altersgerechter Wohnraum zu vermieten

Dachgeschosswohnung im Zentrum von Löbau, mit Terrasse und Blick auf den Löbauer Berg in unmittelbarer Nähe zu Apotheke, Arzt und Geschäften zu vermieten. Barrierefrei - mit Aufzug und ambulantem Pflegedienst im Haus.
Wohnfläche 83 m²
Kaltmiete 482€

Für Nähere Informationen melden Sie sich bitte bei:

Frau Röttig
Johannisstr. 14
02708 Löbau
Telefon: 03585 4766 34








Ein weiteres Richtfest in Hochkirch

Richtfest in Hochkirch, Pflegedienstleiterin Michaela Rixrath schlägt einen Nagel ins Holz, Bilder vom Rohbau

Am 22. November 2013 feierte unsere Diakonie ein weiteres Fest. Nur ein Vierteljahr hat es gedauert und wir konnten nach der Grundsteinlegung schon das Richtfest unseres Seniorenzentrums in Hochkirch begehen.
Hier entsteht ein neues Gebäude für die Diakonie Sozialstation, zusätzlich mit einer neuen Kurzzeitpflege. Nach der Grundsteinlegung im August 2013 ist nun ein zweigeschossiger Rohbau entstanden. Inzwischen werden im Inneren des Hauses Zimmer für die Kurzzeitpflege und wichtige Arbeitsräume für die Sozialstation ausgebaut. Die Sozialstation in Hochkirch betreut ca. 150 Patienten im Umkreis. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich schon auf die neu entstehende Sozialstation, Tages- und Kurzzeitpflege. Im Sommer 2014 soll das Haus und die neuen Angebote eröffnet werden.

































Kindertagesstätte Bieleboh feiert Richtfest

Der Rohbau der Kindertagesstätte Bieleboh in Beiersdorf steht. Ein Richtfest am 14.12.2013 war Anlass zum Feiern für die Kinder, die Pädagogen, die Bauarbeiter und die Gemeinde. Die Kinder sangen für die Bauarbeiter sowie Gäste Lieder und verschenkten selbstgebastelte Häuschen zum Umhängen.



Der Neubau wurde mit Rücksicht auf das angrenzende Landschaftsschutzgebiet konzipiert und soll für ca. 70 Kinder ein Lebensort werden.
Entsprechend der Philosophie der Einrichtung und des Trägers, der Diakonie Löbau-Zittau, gibt es unter anderem einen Kneipp-Bereich, einen Bewegungsraum, eine Sauna und eine Lernwerkstatt. Die bisherigen 3 Integrationsplätze sollen nach dem Einzug in das neue Haus im Sommer 2014 auf 6 erweitert werden. 
Auch in der bestehenden Kita leben die großen und kleinen Bielebohknirpse seit Jahren sehr gesundheitsbewusst. Deshalb sind alle Beteiligten besonders stolz, dass sie am 19.11.2013 die Prüfung zur Verleihung des Gütesiegels „Vom Kneipp-Bund e.V. anerkannte Kindertageseinrichtung“ bestanden haben.

































Grundsteinlegung für Seniorenzentrum in Hochkirch

Schatulle wird gefüllt, Baumaschinen und Fundament, Richtfest

Bis zur Grundsteinlegung für unsere neue Einrichtung, am 19.08.2013, war es kein einfacher Weg. Lange wurde um einem geeigneten Standort gerungen. Auf der Karl-Marx-Staße in Hochkirch entsteht nun ein Diakonie-Neubau. 15 Tagespflege- und 12 Kurzzeitpflegeplätze in Einzelzimmern sowie Räume für die derzeitige Sozialstation sollen geschaffen werden. Für Mitte November ist das Richtfest geplant. Im Bild befüllen Pflegedienstleiterin Michaela Rixrath und Planer Marcus Dörndorfer die Schatulle zur Grundsteinlegung mit Tageslosung, Diakoniebrief, Planungsunterlagen sowie einer Tageszeitung. Wir freuen uns auf die Neueröffnung im Herbst 2014.





























Neue Tagespflege in Löbau

Die Diakonie eröffnet eine neue Tagespflege auf der Bahnhofstraße in Löbau. Startet das Herunterladen der DateiWeitere Informationen erhalten sie unter dieser Seite.




Tiergestützte Pädagogik im Haus Carola

Im Kinder- und Jugendwohnen "Haus Carola" Hainewalde wird mit Hilfe einer tiergestützten Pädagogik die sozialen und emotionalen Kompetenz der Kinder und Jugendlichen gestärkt. Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHier erfahren sie mehr ...








Projekt Watch

Das Projekt Watch ist ein Bundesmodellprojekt zum Thema "Sucht im Alter" und wird gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit. Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterHier finden Sie weiter Informationen ...



Wir bilden aus!

Diakonie sucht Sie!


Die Diakonie Löbau- Zittau gGmbH bildet examinierte AltenpflegerInnen aus.

Wir bilden die jungen Menschen so aus, dass sie sich hilfebedürftigen Menschen auf fachlich hohem Niveau zuwenden können und der christliche Glaube in den Ausbildungs- und Berufsalltag einfließen kann.


Die Diakonie Löbau- Zittau bietet Ausbildungsplätze sowohl unmittelbar nach der Schule (Gymnasium), als auch berufsbegleitend an.

Nähere Informationen finden SieÖffnet einen internen Link im aktuellen Fenster hier...