Förderverein Diakonie Zittau e. V.

Brücke

Brücken laden uns ein zu neuen Ufern aufzubrechen
Hoffnung, Versöhnung, Vertrauen, Miteinander


Am 01.01.2002 wurden die diakonischen Werke aus den ehemaligen Kirchenbezirken Löbau und Zittau und dem Diakoniewerk Oberlausitz zu einer gemeinsamen Gesellschaft zusammen geschlossen. Dies war zugleich die Gründung des Fördervereines Diakonie Zittau e.V. Unser Förderverein zählt ca 750 natürliche und 10 juristische Mitglieder.



Einer trage des anderen Last


Seine Aufgabe ist, insbesondere Aktionen und Projekte zu fördern, die nicht mehr aus den normalen Haushaltsmitteln finanziert werden können. Denn gerade die soziale Arbeit braucht Flexibilität und die Möglichkeit, unbürokratisch auf eine Situation reagieren zu können. Menschen vor Ort zu helfen, die uns anvertraut sind, aber auch jene Menschen, die wir auf den Straßen draußen oft übersehen. Das ist eine besondere Aufgabe und Chance zugleich, das Gebot der Nächstenliebe ganz praktisch zu erleben. Ziel des Fördervereins ist die ideelle und finanzielle Unterstützung der Diakonie Löbau-Zittau.

 

Mitgliedschaft

Wenn Sie Mitglied werden möchten, setzen sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wenn viele Menschen regelmäßig eine bestimmte Summe bezahlen, können wir die Arbeit des Vereins weiterführen. Fördern Sie durch Ihre Mitgliedschaft die Arbeit des Vereins! Werden Sie Mitglied mit einem Jahresbeitrag von (mindestens) 12,- Euro oder beteiligen Sie sich mit einer Spende.
Nur mit Ihrer Hilfe können wir die Angebote für Kinder- und Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen  aufrecht erhalten.